Himmelfahrt wurde gebeacht

Letter – Die Volleyballjugend der SG Letter 05 nutzte den Feiertag zum Beachen und testete das unbekannte Terrain.

Jugendtrainerin Zimmermann hatte ein paar selbstgebackene Muffins und kühle Getränke dabei. Nach je sieben Punkten wechselten die Teams vom Sand auf die Freifläche und nutzten die kurze Unterbrechung zum Futtern. Allen hatte es viel Spaß gemacht. Mittags kamen ein paar Turner, um auf der Beachanlage Vatertag zu feiern, während im Stadion um die Beachanlage herum, beim großen Himmelfahrtsturnier der Fußballabteilung Schuß für Schuß ein Tor fiel.
Unsere Kids waren aber ganz bei der Sache … es muss ja nicht immer nur Fußball sein. Volleyball ist auch schön! Vor allem bei so schönem warmen Wetter. Wir freuen uns auf viele Beachspiele. (jz)